Zum Hauptinhalt springen

IT Zentrum München

OPEN SPACES FOR OPEN MINDS

Aus der Notwendigkeit heraus neu denken: Vom klassischen Großraumbüro in flexibel nutzbare, non-territoriale Flächen, was bedeutet das? Neu zu denken setzt genaues Erkennen voraus. Eine intensive Analysephase mit einer bewusst heterogenen Auswahl an Teilnehmergruppen legte hierbei den Grundstein und ermöglichte ein exaktes Briefing für die Konzeption.

Entwickelt wurde ein wandlungsfähiges Workplace Concept, das verschiedenen Arbeitstypologien gerecht wird, welches verantwortungsvoll mit der Fläche umgeht, gleichzeitig die interdisziplinäre Kommunikation fördert und Prozessabläufe unterstützt sowie die Marke BMW für alle Mitarbeiter erlebbar werden läßt.

Dabei entstanden neue projektorientierte Module, die sich bewusst durch das Arbeiten fernab vom Schreibtisch von den Büromodulen abheben sollten. Eine attraktive Konferenzzone für Großveranstaltungen, ein offenes, gemeinsames Arbeitsplatzkonzept für die oberste Führungsebene sowie ein mulitfunktional nutzbares Betriebsrestaurant komplettieren das Gesamtsetting.

Facts

Kunde

BMW GROUP IT

Leistungen

Arbeitsplatzanalyse, Arbeitsplatzkonzeption, Belegungsplanung inkl. Mitarbeitereinbindung, Virtual Reality Workshops, Interior Design LPH 1- 8, Genehmigungsplanung , Brandschutz, Logistik-/ Umzugsmanagement

Eckdaten

München, 2016-2018

Credits

Fotos
Peter Neusser